DIENSTAG, den 30.04.2013 (Mittwoch: Feiertag!) | 23h – 04h | SCALA Regensburg

 

(ELEKTRONISCHER) TANZ IN DEN MAI mit SASCHA BRAEMER

LINEUP:

SASCHA BRAEMER
(bar25, dantze, stil vor talent*berlin)



STEFAN HENDRY
(ponyhof, beatwax rec., subinstinct. rec.*regensburg)

Special Guest: MSTRWRK
(newcomer*regensburg)

 


TIMETABLE:

 folgt!


NUR ABENDKASSE:
Eintritt bis 00.00h nur 8,- EUR

 

„Veronika, der Spargel wächst“ bzw. „wenn die bunten Knospen blühen“ oder „Zuchtauglichkeitsschau beim Deutschen Riesenrammler e.V.“. Wem also - beseelt von frühlingshafter Leichtigkeit - bereits bei derart luftigem Pallaber ein warmer Wind ins Höschen bläht, dem kann und muss geholfen werden!
Eigens hierfür nämlich ädt der Ponyhof auch in diesem Jahr am Dienstag, den 30.04.13, zum schwungvollen Tanzvergnügen in den Mai.

Und damit's der Angebeteten auch rhythmisch richtig Freude macht, wird niemand Geringeres als Bar25-Resident und Spreewaldhero Sascha Braemer das (musikalische) Zepter schwingen.

Der sympathische Berliner ist mit Sicherheit ein Ausnahmetalent in Punkto anspruchsvoller Club-Musik. Ganz gleich ob als Solokünstler oder als Mastermind hinter den erfolgreichen DJ-Kombos „Heinrichs & Hirtenfellner“ oder „Sascha Braemer und Niconé“ versprüht der leidenschaftliche Vollblutmusikant 100%-Elektronischen-Sex-Appeall. Dementsprechend ist Sascha, der auf renommierten Lables wie „Get Physical“ oder „Stil vor Talent“ releast, vielgefragter Headliner auf den großen Festivalbühnen oder in den angesagtesten Elektro-Clubs europaweit.

Sicherlich nicht-minder sexy wird Ponyhof-Protagonist Stefan Hendry, der mit Realeses auf Subinstinct Records bzw. Beatwax aktuell große Erfolge feiert, gemeinsam mit einem weiteren „Überraschungsgast“ das stimmungsvolle „Vorspiel“ gestalten.
In diesem Sinne: Hurra, Hurra, der Lenz ist da!




this is a ponyhof production!

 

Weitere Infos:

Specials: